Startseite
Aktuelles
EDV / Beruf
Junge vhs
Gesundheit/Fitness
Gesundheitsbildung
Sprachkurse
Senioren
Musik / Kreatives
Hauswirtschaft
Heimat/Reisen
Vorträge - Sonstiges
Anmelden/Gutschein
Kurswünsche
Kontakt/Impressum


Besucherzahlen


 Aktuelles


Traditionspflege gehört zu den Kernaufgaben der Volkshochschulen. Wir suchen für diese Aufgabe u. a. erfahrene Kartenspieler, die Grundkenntnisse von traditionellen Kartenspielen (z. B. Schafkopf, Tarock, Doppelkopf, Rommé) an Interessierte vermitteln können.
Wir wollen unsere Kochangebote erweitern und suchen dafür Köche(innen), Hauswirtschaftslehrer(innen), die ihre Kenntnisse gerne an Hobbyköche weitergeben wollen.
Unsere Kunden wünschen mehr Kreativitätskurse, und wir wollen das ermöglichen!
Deshalb suchen wir freischaffende KünstlerInnen, DesignerInnen, GrafikerInnen, ModedesignerInnen, KunstpädagogInnen u. ä., die ihre Fähigkeiten gerne weitergeben.


 

Gutschein
bestellen
 
für einen Kurs bei der Volkshochschule

Melden Sie sich bitte unter [Anmelden/Gutschein] an!


Vorankündigung 2019

Konzert:

Blues–Soul– Boogie–Swing–Calypso
Edwin Kimmler

Edwin Kimmler wurde am 30.03.1962 in Landshut / Bayern geboren und begann bereits im Alter von zehn Jahren intensiv Musik zu machen. Ohne Lehrer und ohne N erarbeitete er sich nach und nach seine musikalischen Grundlagen und absolvierte 1978 seine ersten Konzerte. Seit dieser Zeit stand er mehr als 2000 mal auf den Podien von Kleinkunstbühnen oder Festivals und ist bekannt dafür, dass er sich bei jedem Konzert bis zur Erschöpfung verausgabt.

Die Musik Edwins kann wohl am ehesten als eine Mixtur aus Blues, Soul, Boogie Woogie und Swing beschrieben werden, wobei er regelmäßige Ausflüge in andere Stilbereiche wie z.B. Rumba, Bossa Nova oder Calypso immer gerne mal unternimmt. Virtuos und gefühl-voll setzt er seinen Stilmix mit den Instrumenten Klavier, Gitarre und Mundharmonika um. Außerdem verfügt er über eine sehr kräftige Stimme, die er ausdrucksstark und variationsreich einsetzt.

Sein Konzertprogramm besteht aus Eigenkompositionen und sehr eigenwilligen Bearbeitungen von Titeln anderer Künstler. In seinen eigenen Texten verarbeitet der Künstler immer Eindrücke von Begebenheiten, die er selber erlebt hat. Edwin sorgt auf der Bühne dafür, dass es seinen Fans und auch ihm selbst gut geht. Getreu der Aussage eines eigenen Songs:“Feeling good.”


Samstag, 29. März 2019, ab 19.30 Uhr
Gebühren: 12 EURO
Herzoglicher Kasten, Neumarkt-Sankt Veit


 
Teilnahme bitte melden!!


 

Neue Kurse an der Volkshochschule 

Viele Kurse finden erst statt, wenn sich genug Interessenten finden. Es lohnt sich deshalb immer, Interesse zu bekunden - auch wenn das Gewünschte gerade nicht im Angebot ist.  Auch bei den Kurszeiten versucht die Volkshochschule, den Teilnehmern entgegenzukommen. Wichtig ist, sich bei allen Veranstaltungen vorher anzumelden. Denn bei weniger als 8 Teilnehmern muss die Veranstaltung ausfallen.

 

Neu: Sie haben die Möglichkeit unter der Seite "Kurswünsche" Anregungen für neue Kursangebote mitzuteilen.


Kursanmeldung im Internet, telefonisch oder bei Kursbeginn 

Anmeldungen sind persönlich telefonisch (Öffnungszeiten beachten), per Fax (08639-6277), per E-Mail (vhs.nsv@email.de) oder über die Homepage möglich. Sie können sich auch bei den Dozenten der vhs durch das Eintragen in die Teilnehmerliste im Kurs anmelden.
Bei manchen Kursen gibt es einen Anmeldestichtag. Eine Anmeldung ist möglich, solange freie Plätze im Kurs vorhanden sind. Anmeldungen sind nur mit erteilter
SEPA - Lastschrift-Einzugsermächtigung oder gegen Barzahlung möglich. Soweit Sie ihre Bankverbindung nicht angeben wollen, müssen Sie daher während unserer Öffnungszeiten oder direkt bei Beginn des Kurses bar zahlen.

Die Angabe Ihrer Telefonnummer hilft uns, Sie auch kurzfristig zu erreichen. Es kann immer wieder vorkommen, dass kurzfristig ein Kurstermin ausfallen muss. Haben wir Ihre Telefonnummer gespeichert, werden wir versuchen, Sie vor dem Kurs zu erreichen. Wir empfehlen daher, entweder eine Mobilnummer oder sowohl die private als auch die geschäftliche Telefonnummer anzugeben. Gut sind auch Telefonnummern, unter denen eine Mailbox geschaltet ist.

Im kommenden Herbstsemester sind zur Anmeldung
SEPA-Nummer + BIC-Nummer + Name des Kontobesitzers
für die Abbuchung der Kurs-Gebühren anzugeben!
 

 C.-W. Giesdorf, VHS-Leiter


 


Anmeldungen zu Veranstaltungen und Kursen werden nicht bestätigt.
Sie gelten als verbindlich
.

© 2013 vhs NStV - cwg | vhs.nsv@email.de